Monika Janner

Goldschmiedemeisterin

MonikaJanner_Shop1.jpg

Schon als 13-jährige wusste ich, was ich einmal werden wollte: Goldschmiedin!

Ich bin in Wien geboren, meine Eltern hatten ein Juweliergeschäft und ich liebte es, unserem Goldschmied bei seiner Arbeit zuzusehen. Mein beruflicher Weg leuchtete also schon in jungen Jahren vor mir her und ich habe ihn stetig verfolgt.


Zuerst machte ich eine klassische Lehre bei einem namhaften Goldschmied in Wien. Nach der Meisterprüfung ging ich für ein Jahr nach Südafrika – das klassische Land des Goldes und der Diamanten. Ich besuchte diverse Edelstein-Seminare und praktizierte bei verschiedenen Goldschmieden und Juwelieren. Zurück in Wien begann ich bei einer namhaften Firma und entdeckte dort beim Restaurieren von Art Déco- und Jugendstilschmuck meine Begabung mit antiken Juwelen umzugehen.


Bis heute erfüllt mich mein Tun mit Freude und Dankbarkeit. Die Ideenfindung, das Aufzeichnen, die Umsetzung, das Auseinandersetzen mit den Wünschen meiner KundInnen. Ich sehe mich als „Glücksschmiedin“, denn es macht mir große Freude, Wünsche zu erfüllen und zu erspüren, was zu meinen KundInnen passt.

Und nicht zuletzt liebe ich die Materialien, mit denen ich tagtäglich zu tun habe: Das Gold mit seiner magischen Wirkung, die schimmernden Perlen und das faszinierende Farbenspiel der Steine.

Mehrmals im Jahr bin ich auf internationalen Messen von Mailand bis Paris unterwegs, um mich mit aktuellen Trends vertraut zu machen und neue DesignerInnen zu entdecken.


Nach über 30 Jahren bin ich immer noch mit Herz und Seele dabei!

Ich freue mich auf Ihren Besuch!